Bildhauer auf Kreta

Underwaterexhibition Paleochora Art Week 2016

Zum zweiten Mal findet die Unterwasserausstellung während der gerhard-stelzhammer-kreuz-2-wPaleochora Art Week 2016 statt. Gerhard, der Ideengeber dieser außergewöhnlichen Ausstellung, hat sich dieses Jahr etwas besonderes ausgedacht. Ihn berührt das Flüchtlingsthema und so hat er ein 3,5m großes Kreuz zum Gedenken der vielen Toten erschaffen.

Der Aufbau dieses Kreuzes fand unter erschwerten Bedingungen statt. Starker Nordostwind und damit ziemlich rauhe See am Methexis Beach hat das Versenken des Kreuzes zu einem kleinen Abenteuer gestaltet.

Das Kreuz wurde aus dem Hafen von Paleochora zum Methexis Beach gebracht. Zwei Fischer und Kostas Liatakis haben diese Aktion tatkräftig unterstützt. Als das Kreuz ins Wasser gelassen wurde, sank es nicht wie vorgesehen. Es trieb an der Wasseroberfläche. Erst abends, als der Wind nachgelassen hatte, war es möglich, zusätzliches Gewicht anzubringen. Dazu brauchte es einen Taucher und ein Kajak.

In der Folge versank das Kreuz wie vorgesehen zum Meeresgrund. Ein paar Luftblasen stiegen an die Oberfläche.

Einen herzlichen Dank geht an den Taucher Dimitri Koskinas, Kostas Liatakis und die beiden Fischer!!!