Letztes Jahr, also 2017, sind wir nach Anidri umgezogen. Auch der Skulpturengarten mit allen kleinen, großen, leichten und schweren Skulpturen sind mit umgesiedelt. Ein LKW, beladen mit Kies, hat die großen Skulpturen von Kondoura nach Anidri gebracht. Auch der 5 Meter hohe Olivenbaum kam mit. Die Skulpturen unter 150 Kilo wurden einfach so mitgenommen. Fast ein Kinderspiel ;-).

.